COVID-19: Digitales Erfassen von Kontaktdaten

COVID-19: Digitales Erfassen von Kontaktdaten

Seit Kurzem ist die Erfassung von Kontaktdaten in vielen öffentlichen Bereichen des täglichen Lebens notwendig, um Infektionsketten aufdecken und unterbrechen zu können. Eine Erfassung der Kontaktdaten erfolgt vielerorts handschriftlich. Dies stellt nicht nur eine potenzielle Infektionsquelle dar, etwa wenn alle BesucherInnen denselben Stift verwenden. Auch die Einhaltung des Datenschutzes kann mitunter schwierig sein. So ist es mindestens kritisch, wenn Gäste einer Institution oder eines Restaurants auch einsehen können, wer gerade vor Ihnen vor Ort war und mitunter Zugang zu deren Telefonnummer oder Adresse haben.

Mit Ramboll SurveyXact haben wir eine Lösung entwickelt, die den BesucherInnen ein DSGVO-konformes Hinterlassen der Kontaktdaten per eigenem Smartphone ermöglicht. Auf diese Weise erfolgt die Kontaktdatenerfassung vollkommen kontaktlos und das aufwändige Lagern und Entsorgen handschriftlicher Kontaktblätter unter Einhaltung des Datenschutzes entfällt.

Mit Hilfe eines individuellen QR-Codes können Ihre BesucherInnen kontaktlos und in wenigen Schritten die eigenen Kontaktdaten eingeben. Mit der Eingabe werden auch das Datum und die Dauer des Besuches erfasst. Bei Bedarf können Sie sich eine Auflistung der eingegebenen Kontaktdaten, sortiert nach Tag und Uhrzeit des Besuches, anzeigen lassen.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt unter Einhaltung der DSGVO und der jeweiligen Rechtsgrundlagen ausschließlich zum Zwecke der Nachverfolgung von Infektionsketten des SARS-CoV-2. Die Verwendung der Daten für eigene Zwecke oder Dienstleistungen, insbesondere Werbung, ist ausgeschlossen. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen werden die Daten gelöscht.

Sie wollen direkt starten? Hier geht es direkt zu Ihren Zugangsdaten.

Bei Fragen und für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter:

befragung@ramboll.com

040 / 30 20 20 345

Wir verwenden Cookies

Die Website verwendet Cookies, um Ihre Einstellungen und Daten für statistische Zwecke zu speichern. Diese Daten werden mit Dritten geteilt. Hier erfahren Sie mehr